Samstag, 06 Februar 2021 10:00

Neues und Bewährtes aus der Totalprothetik

Referent:

Vortrag

Samstag, 06.02.2021 - 10:00 Uhr bis 13:00 Uhr

Historische Stadthalle Wuppertal
Johannisberg 40
42103 Wuppertal
www.stadthalle.de

Zahnärzte erhalten für diese Veranstaltung 3 Fortbildungspunkte (BZÄK/DGZMK).

Fortbildung unter der Corona-Pandemie

Gesundheitsamt und Ordnungsamt der Stadt Wuppertal haben das Hygienekonzept des Bergischen Zahnärztevereins genehmigt, das folgendes beinhaltet: Voranmeldung, verbindliche Sitzordnung und das permanente Tragen von FFP2-Schutzmasken.
Melden Sie sich bitte an und bringen Sie Ihre FFP2-Maske mit!
Die Kaffeepause entfällt vorerst aus hygienischen Gründen.

  ACHTUNG - Hier zum Anmeldeformular

Teilnahmegebühren: 
Mitglieder des BZÄV und der ZGiH gebührenfrei
Nichtmitglieder 60,00 €

 

Abstract: 

Auch wenn die implantologisch-prothetische Therapie der zahnlosen Kiefer in den vergangenen 30 Jahren erhebliche Fortschritte gemacht hat, sind Basistechniken der implantatfreien, „konventionellen“ Prothetik weiter unverzichtbar. Zum einen wird häufig nur der Unterkiefer implantologisch-prothetisch versorgt. Bei diesen Patienten ist zwar das Retentionsproblem des Unterkiefers gelöst, Basistechniken zur konventionellen Behandlung des Oberkiefers sowie der Kieferrelationsbestimmung sind jedoch unverändert erforderlich. Aber auch wenn beide Kiefer implantologisch-prothetisch versorgt werden, bleiben Methoden zur Bestimmung der Kieferrelationsbestimmung und zur Festlegung der Zahnpositionen beim implantatgetragenen Zahnersatz unverändert.

Das Referat stellt zunächst – unabhängig von der Frage „konventionell“ oder „implantatgetragen“ - die Grundlagen der Behandlung des zahnlosen Kiefers dar. Es stellt die Frage: was ist wichtig, um in einem möglichst hohen Prozentsatz einen zufriedenen zahnlosen Patienten zu haben? Ferner stellt er die aktuellen CAD/Cam-Technologien für die Behandlung des zahnlosen Kiefers vor und versucht hier eine Standortbestimmung 2020.

 

  • Veranstaltung für: Zahnärzte, Zahntechniker