Bergischer Zahnärzteverein

Sie sind hier: Startseite » Der Verein » Kooperationen

Kooperationen

Kooperation mit der Zahnärztekammer Nordrhein

Seit 1948 besteht eine Kooperation zwischen dem Bergischen Zahnärzteverein und der Zahnärztekammer Nordrhein.

Vorteile für die Kollegen:
Der Bergische Zahnärzteverein veranstaltet im Auftrag der Zahnärztekammer zweimal im Jahr eine Vorlesung als regionale Kammerfortbildung im Bergischen Land. Diese Veranstaltungen sind daher für alle Teilnehmer gebührenfrei.

Weitere Vorteile:
Zur optimalen Koordination ist der Fortbildungsreferent für Bergisch Land Mitglied im Vorstand des Bergischen Zahnärztevereins (siehe Satzung).

Kooperation Regionaler Gesellschaften

Im Herbst 2000 wurde zwischen den benachbarten Regionalen Fortbildungsgesellschaften Bergischer Zahnärzteverein und Zahnärztliche Gesellschaft in Hagen eine Kooperation beschlossen.

Vorteile für die Mitglieder:
Mitglieder beider Gesellschaften können alle Veranstaltungen der beiden Gesellschaften zu Mitgliedergebühren besuchen.

Kooperation mit der DGZMK

Ab 1. Januar 2003 besteht ein Kooperationsvertrag zwischen dem Bergischen Zahnärzteverein und der Deutschen Gesellschaft für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde (DGZMK).

Vorteile für die Mitglieder:
Die Jahrestagungen beider Gesellschaften können von Mitgliedern der jeweils anderen Gesellschaft zu Mitgliedergebühren besucht werden.

Weitere Vorteile:
- gegenseitiger Informationsaustausch
- Werbung für die Veranstaltungen der jeweils anderen Gesellschaft

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren